So etwas macht man eigentlich nicht…

… aber wenn ich unbedingt soll, dann halt doch.

MacBook

Auf einem MacBook Windows installieren… Habe wenigstens gleich den RC von Windows 7 genommen.

Hatte Windows 7 vorher schon in einer VMWare laufen und fand es wirkich gut.

  • Hardware ohne Probleme erkannt.
  • Läuft schnell.
  • Sieht gut aus.
  • Hat viele nette Features die das Arbeiten ereichtert.

Auf dem MacBook lief die Installation auch ohne Probleme. Die BootCamp-Treiber ließen sich nach dem Studium der Anleitung auch ohne Probleme installieren. Das einzige was nicht gut funktioniert war das TouchPad mit dem man nur per Druck auf dem Button und nicht per Druck auf das Pad selbst klicken kann. Das liegt aber wohl an den Treibern von Apple und nicht am Windows.

Kommentar schreiben