Endlich

Es hat ja auch lange genug gedauert, aber jetzt gibt es wohl endlich das Handy das meinen Anforderungen entspricht… Naja, oder Ihnen zumindest sehr sehr sehr nahe kommt.

Das neue Nokia 6600 Fold hätte zumindest die für mich wichtigen Features wie

  • es ist ein Klapphandy
  • GSM und UMTS
  • Cam außen zum Bilder machen
  • Cam innen zum Videotelefonieren
  • Speicherkartenslot
  • Bluetooth
  • USB
  • E-Mail
  • Preis < 300€

Nokia 6600 Fold - (c) by Nokia

Damit kann dann das inzwischen seit 3 Jahren in meinem Besitz befindliche Motorola V220 endlich abgelöst werden. Bei dem geht seit dem letzten Softwareupdate die Kammera nicht mehr. Der Kalender beschwert sich immer mit der sinvollen Fehlermeldung “(x) voll” das ich zu viele Termine gespeichert habe. SMS schicken geht manchmal gar nicht, manchmal geht es dann nach 3-5 Tage. Bis dahin bleiben die Nachrichten im Ausgang mit dem Status “Nachricht wird gesendet”. Der Nachrichtenspeicher ist grundsätzlich überfüllt. Beim Tippen von Nachrichten kennt das Handy nur Worte die ich nicht schreiben will… Hoffe das Nokia hat diese Probleme alle nicht.

4 Kommentare zu “Endlich”

  1. spocketNo Gravatar schreibt:

    K.O.-Kriterium: kein Wlan. Mein nächstes Handy braucht das auf jeden fall. Alles andere is mir eigentlich schon fast egal.

  2. Nils HitzeNo Gravatar schreibt:

    Ohne Wlan geht echt garnichts mehr, vor allem für mich als Fonnutzer

  3. SebastianNo Gravatar schreibt:

    Ja… sch… schade… wär ja auch zu gut gewesen. Aber ihr habt natürlich recht. WLAN fehlt…. Außerdem habe ich inzwischen gelesen das es wohl erst im Herbst 2008 raus kommen soll… das dauert ja noch eeeewig… und wer weiß schon was Morgen ist in dieser schnelllebigen Zeit…

  4. spocketNo Gravatar schreibt:

    Ich hab mich ja mal ins Sony Erricson Xperia X1 “verguckt”. Soll aber auch erst im Herbst kommen – hätte aber WLAN (und GPS auch gleich noch)

Kommentar schreiben