Samstägliches Einkaufen

Es ist irgendwie faszinierend. Kaum geht am Samstag die Sonne unter bemerken alle das sie ja gar nichts zu Essen daheim haben, bekommen Panik und verabschieden sich zum Einkaufen. (Gerade haben sich nahezu zeitgleich 4 Leute verabschiedet um “doch noch schnell” Einkaufen zu gehen.)

Bin gespannt wie viel dann jetzt in den Läden los ist, denn bei mir ist es ja mit dem Timing nicht anders ;)

[Update #1]
Ich war natürlich nicht ganz alleine… irgendwie war die Schlange an der Kasse doch recht lange.

[Update #2]
Musste gerade feststellen das ich schon wieder einkaufen gehe wenn die Sonne nicht mehr zu sehen ist.

Ein Kommentar zu “Samstägliches Einkaufen”

  1. spocketNo Gravatar schreibt:

    Und man ärgert sich jedes Mal, wenn zu der Zeit die Gemüse- und Fleischtheke schon fast leergeräumt sind. Nächstes Mal geh ich früher – gaaaaanz bestimmt.

Kommentar schreiben