Archiv für January, 2007

WPF – Ein Anfang

Tuesday, January 30th, 2007

Nachdem das .Net Framework 3 inzwischen auch schon im Final Release vorliegt hab ich mir mal die Zeit genommen und mein erstes kleines Progrämmchen geschrieben das statt des normalen Framworks die tolle neue WPF verwendet.

WPF - PictureViewer

Das Programm mach noch nichts wirklich sinvolles aber ich finde es für ein Erstlingswerk vor allem hübsch ;) . Aber trozdem damit man es sich einigermaßen vorstellen kann der Ablauf:

  1. Bilder aus per Parameter gegeben Verzeichnis oder dem “Eigene Bilder”-Ordner suchen
  2. ein Bild nach dem anderen laden
  3. Bild von Links her in die Mitte hinein Zoomend einfliegen lassen
  4. fünf Sekunden warten
  5. Bild nach Rechts wieder Zoomend aus dem Bild fliegen lassen
  6. das nächste Bild laden

Mit der WPF lassen sich erstmal wirklich hübsche Oberflächen (Ich finde Alpha-Verläufe, Simulation von Spiegelnden Oberflächen und abgerundete Ecken nun mal seeehr hübsch ;) ) und, wie bisher schon z.B. in zu Flash zu sehen, Timelines erstellen in denen Bewegungen und sonstige Transformationen von Objekten festgelegt werden. Bei den Timelines werden durch Key-Frames aussehen der Objekte zu einem bestimmten Zeitpunkt festgelegt. Beim Abspielen der Timeline wird ein Übergang von einem Keyframe zum nächsten animiert. Das ganze lässt sich mit dem tollen, aber derzeit noch im Beta-Stadium befindlichen, Software Blend von Microsoft erstellen.

Leider wird das WPF derzeit noch nicht von vielen Leuten verwendet, was das entwickeln für Neueinsteiger etwas erschwert weil man immer mal wieder länger sucht bist man raus findet wie man Kleinigkeiten umsetzten kann. (Z.B. wie man aus C# eine Timeline-Animation neu startet)

Aber falls jemand Lust hat kann man sich gerne bei mir melden, werde sehen ob ich hier vielleicht etwas ausführlicher auf WPF eingehe. Einfach einen Kommentar hinterlassen.

Was ich so mach – AudioPlayer1

Friday, January 19th, 2007

AudioPlayer1 - PreviewNachdem ich ja ein bisschen Zeit hatte bis alles korrigiert ist und ich mich wirklich Diplom Informatiker (FH) nennen darf, habe ich meinen Tag teilweise damit verbracht einen kleinen MP3-Player zu schreiben… ist zwar noch nicht gaaaanz fertig (weil ihm zum Beispiel noch eine Modul zur Musikverwaltung fehlt [hatte noch keine Zeit&Lust mich mit ID3-Tag lesen zu beschäftigen]) aber er lässt sich schon benutzten.
(more…)

Was ein Wetter

Friday, January 19th, 2007

Ok übers Wetter schreiben macht man wenn man nichts zu erzählen hat aber ich mach es trotzdem mal und zwar nur weil dieser drecks Sturm es gestern Nacht geschafft hat meine Sat-Schüssel zu verdrehen und ich jetzt nurnoch 0 oder 28% Empfang hab, was bei Digitalfernsehen wirklich toll aussieht.

Kurzer Ton-Fetzen und ein paar Blöcke mit neuen Bild-Informationen und dann steht wieder alles bis die Empfangsqualität wieder den Sprung von 0 auf 28 hin bekommt…. so gesehen kein wirklich berauschendes Fernsehvergnügen… Gott-sei-Dank fahr ich morgen erstmal nach Gießen.

Hoffentlich hat der Fernsehmann dann nächste Woche wieder mehr Zeit und kann sich auch mal meines kleinen Problems annehmen.

Geschafft!!!

Thursday, January 11th, 2007

Ich hab es geschafft! Gerade habe ich die (vorläufige) Note meiner Diplomarbeit erfahren!

1,33

Jetzt muss ich nur noch mein Zeugnis abwarten und darf mich wirklich Diplom Informatiker (FH) nennen… ein erhebendes Gefühl.