Archiv für June, 2006

Fußball Live Stream

Sunday, June 25th, 2006

Es gibt schon lustige Leute… z.B. mal die von ASCII-WM.net. Die machen es auch mir als Büro-Arbeiter ohne Fernseher möglich das WM-Spiel live anzuschauen… Ok es geht nur als ASCII-Art aber besser als nix, oder? Zumindest ist es besser als das Joga-Plugin für den Firefox mit dem ich mich bisher begnügen musste… Ist zwar auch nett, aber manchmal mit den Aktualisierungen etwas hinterher…

Für den Live-Stream unter Windows einfach auf
Start >> Ausführen >> telnet ascii-wm.net 2006
eingeben und per OK starten oder hier klicken.

Wenn man PuTTY benutzt und auf Schriftgröße 4 stellt, ist es auch gar nicht mehr sooo schlimm. Bin gespannt ob irgendwann auch mal jemand den Spaß all SSH-Stream zur Verfügung stellt… dann könnte man das ganze nämlich auch in Farbe anschauen…

Neuer Laptop – Teil 3

Thursday, June 22nd, 2006

Nachdem ich Gestern noch einmal nach dem aktuellen Status der gefragt habe und auch dezent darauf hingewiesen habe, dass der Laptop inzwischen 109 € weniger kostet (die mir jetzt effektiv durch die Lappen gegangen sind, weil ich den den ich hab nicht benutzten kann), kam Heute eine Antwort von HP.

Ich soll doch bitte meine Rechnung mailen… Gott-sei-dank bekommt man für jede Mail die man an das Cases-System von HP schickt auch eine Empfangsbestätigung. Somit kann ich sogar einigermaßen sicher sagen, dass ich die Rechnung schon am 15.6.2006 um 14:26 Uhr geschickt habe… Und ich dachte man wird nur bei kleinen Händlern die wenige Returnen haben mit solchen Sachen hingehalten…

Naja… mal schauen wie es weiter geht…

Sport > 0

Saturday, June 17th, 2006

Nachdem ich ja seit dem Beginn meines Studiums nicht mehr wirklich sportlich betätige (nächtliches durch Coburg laufen lasse ich jetzt mal nicht als sport zählen), habe ich mich zum 1.6. im Sportland zum Fitness-Training angemeldet.

Damit ich mich nicht immer allein davon überzeugen muss, dass es doch schön wär jetzt mal ein bisschen Gewichte durch die Gegend zu drücken statt, wie bisher, den Abend vorm Rechner im Bürostuhl zu verbringen, hat sich Thomas auch mit angemeldet… Können uns also jetzt immer gegenseitig motivieren.

Finanziell ist das ganze zwar net soooo billig, aber die Leute vom Sportland sind uns, dank Sommer-Aktion und Studentenrabatt und 3 Monate zum Preis von 2, schon sehr entgegen gekommen.

Aber durch die leichte finanzielle Belastung wird man natürlich nochmal motiviert das Angebot auch wirklich zu nutzten und sich mehrmals die Woche ins Sportland zu begeben… wenn ich danach net immer so fertig wär…

Beim vorletzten Besuch haben wir das “On-Standby” Badminton mal getestet… sehr hübsche Lösung. Wenn gerade ein Platz frei ist kann man ihn, als Fitness zahlender, kostenlos nutzen. Nur ist 1h Badminton wohl nicht so ganz das Richtige zum aufwärmen für die Fitness-Runden… waren nach ca. 10 Minuten schon so fertig das es eigentlich gereicht hat und der Muskelkater am nächsten Tag war auch nicht so leicht zu verdrängen… eigentlich war er auch am übernächsten Tag noch deutlich zu spühren…

Heute habe ich es dann auch endlich geschafft mir so eine lustige Puls-Mess-Uhr zu kaufen. Die Geräte im “Kraft- und Ausdauer-Zirkel” regeln nämlich bei den Ausdauergeräten die gegendrucks Watt abhängig vom Puls… leider musste ich feststellen, dass mein Puls wohl irgendwie kaputt ist, da ich ständig, durch pfeifende Gerätschaften, darauf aufmerksam gemacht werde, dass ein Puls von 155-180 wohl auf Dauer nicht gesund ist.

Habe deshalb Heute mal eine kleine Vergleichsmessung im Alltag gemacht und mein Puls ist wohl einfach höher als Normal. Habe beim normalen vorm Rechner bzw. im Auto sitzen einen Puls zwischen 90-105, wenn ich mal einen kurzen Sprint die Treppe zu meinem Zimmer rauf hin lege steigt er aber recht flott auf 130 an… Als Vergleichsperson habe ich das Messteil mal meinem Papa rum gemacht und der hat einen rum-sitz-Puls von 60-70 und dafür einen Abspühl-Puls von 150 (mag auch daran gelegen haben, dass er sich beeilen wollte, um rechtzeitig zum Italien vs. USA Spiel fertig zu sein).

Aber nachdem im Wiki steht, dass der Puls bei trainierten Menschen noch weiter sinkt, könnte es ja sein das sich mein Puls auch langsam an ein normales Niveau angleicht.

Neuer Laptop – Teil 2

Saturday, June 17th, 2006

Der HP-Supporter hat sich natürlich nicht, wie er mir versprochen hatte, noch am selben Tag gemeldet, ob es einen kürzeren Weg nach Rom gibt, da ich den Laptop ja direkt bei HP gekauft habe…

Ich habe von HP bisher zwei Nachrichten bekommen.

  • Die Eine erzählt mir, dass es für mein Problem jetzt eine Support-Nummer gibt.
  • Die Andere bestätigt mir, dass meine von mir an HP gemailte Rechnung angekommen ist und der zuständige Bearbeiter darüber informiert wurde…

Vielleicht haben die da auch einfach nur Feiertag / Brückentag / Wochenende / 28,8h-Woche / Streik / unter bezahlte Praktikanten / über bezahlte, unter motivierte Mitarbeiter… ich weiß es nicht.

Heute war ein kurzer Moment der Freude, dass der Laptop vielleicht doch geht… Konnte doch net in meinem Zimmer hocken und das Gerät einfach so liegen lassen… hab also nochmal dran gespielt und *hola* auf einmal ging das Touchpad *Freude*Freude*… aber leider war die Freude wirklich nur kurz, nach 5 Minuten hat das kleine Synaptics-Info-Tray wieder angezeigt das die Taste dauerhaft gedrückt ist… wohl doch ein Wackelkontakt… *damn*