Archiv für February, 2006

Ob damit wirklich Probleme behoben werden?

Tuesday, February 14th, 2006

Scalix OfflineIch habe gerade auf heise gelesen, dass Antivir7 Probleme mit dem Online Upate der Signaturen hat. Soweit wars mir beim letzten Update auch aufgefallen. Bei denen scheinen wohl in letzter zeit die Server etwas sehr belastet zu sein. Aber wenn heise dann schreibt

Die Signatur-Updates sollen klappen, wenn der Planer-Eintrag für das automatische Update auf den Zeitraum von 0 Uhr bis 8 Uhr morgens eingestellt ist, da dann die Server weniger ausgelastet sind.

Dann glaube ich nicht das dadurch jemandem geholfen ist, weil klar ist das die Leute die es lesen dann ihren Update-Planer umstellen und damit dann auch die Server zwischen 0 und 8 ausgelastet sind… Sinvoll wärs höchstens wenn alle anderen Computer Magazine schreiben würden man soll doch bitte als Updatezeitraum 8 bis 0 einstellen.

Das eine Meldung bei heise hübsch last erzeugt hat sich vorhin wieder bei Scalix gezeigt. Von der Beschreibung hört sich die “Exchange-Alternative für Linux” ja nicht wirklich schlecht an, aber seit der Meldung bei Heise sind die nicht mehr erreichbar.

Windows ist lustig

Monday, February 13th, 2006

Habe gerade was geschrieben das Log-Nachrichten per Email verschickt… leider habe ich vor dem “Schicke mir alle Log-Meldungen” vergessen meine emailadresse im programm einzustellen. Weil ich nicht wollte, dass die Mails alle an die CatchAll-Adresse gehen, habe ich bevor das Programm gestartet wurde die Netzwerkverbindung deaktiviert. Beim deaktivieren ist dann wohl irgendwie das Teil zum deaktivieren abgeschmiert. Jetzt kann ich zwar surfen und chatten aber ProfiNet lässt sich nicht mehr verbinden… Also bin ich wohl in einem undefinierten Zustand. Netzwerkoptionen von Windows sagen mir die Netzwerkkarte ist deaktviert und lässt aber leider nicht aktivieren… Sehr stranges verhalten… (Nein, ich werde Windows nicht neu installieren… Neustart bei Coburg sollte wohl reichen)

Vielleicht ein allgemeines Problem?

Monday, February 13th, 2006

Dachte ja am Freitag ich wär der einzige der so dumm ist, dass er seinen Praktikumsbericht nicht mehr findet.

Ok, Herr Spocket hat sein Final einfach gelöscht und mit dem backup weiter gearbeitet… ich hab meine Final-Version einfach nichtmehr gefunden, aber 3 Versionen wo schon 2 Rechtschreibfehler und eine unvollständige Auflistung auf der ersten Seite sind…. Naja hoffe alle Fehler korrigiert zu haben und heute abgegeben…

Is scho wieder Freitag…

Friday, February 10th, 2006

und nix geht. Das ICQ-Netzwerk hat an schlag. Heute früh konnte ich noch allen schreiben, außer den Leuten bei mir im Büro. Inzwischen geht gar nix mehr. Online & Offline sehe ich die Leute noch aber schreiben geht gar nicht mehr. Inzwischen geht auch Jabber teilweise nicht, was aber auch an GoogleTalk liegen könnte. Vorhin hatte ich 3 Nachrichten geschickt und bei meinem Gegenüber ist 3x die erste Nachricht angekommen…

In der Arbeit kommen auch ständig Fehlermeldungen von VCS (Visual C#)… mein Liebling für Heute “Can not copy assembly”… d.h. VCS neu starten und nochmal versuchen bis es geht… blödes Ding.

Hoffentlich hat der Tag bald ein glückliches Ende… Heute ist Semesterabschluss- (für Inf7) bzw. Wohnungs Entweihungsfeier…

[Update]
Ließt man mal nicht alle blogs bevor man was schreibt und schon hat Herr Spocket wieder schneller was zur Unfähigkeit des ICQ-Netzwerkes geschrieben.

[Update 2]
Wenigstens das ICQ Netzwerk geht wieder… hatten wohl a weng am Protokoll gespielt wodurch man z.b. Leuten mit Trillian nicht mehr schreiben konnte… zumindest vorhin… Aber es gibt auch für Miranda ein neues ICQ-Plugin das alle Fehler beheben sollte.

[Update 3]
Die Wohnungs Entweihungsfeier war doch noch nicht gestern sondern ist erst… k.a. habs schon wieder vergessen. Gestern gings also nach einem kurzen Zwischenstopp bei Martin, mit ein paar Informatikern im Auto, weiter. In Fürt noch die andern 3 am Ikea raus geschmissen und weiter nach München… net so doll wie gehofft aber dafür am Samstag ausschlafen können. Bin aber schon gespannt auf die echte Entweihungsfeier…