Cocktails mit AJAX

Extra Tasty
Gestern bin ich beim Blogs lesen auf folgende hübsche Cocktail-Datenbank-Seite gestoßen:
http://www.extratasty.com/

  • sehr hübsch und übersichtlich gemacht
  • viel gescriptet (also ohne angeschaltetes Java Script gibt es wohl nicht viel neues)
  • trotzdem noch informativ (zumindest wenn man nicht nur Bier oder puren Alkohol zu sich nimmt)
  • viele Rezepte

Leider lassen sich mit meinem aktuellen Vorrat nur 15 Sachen machen… Sollte wohl doch mal wieder einkaufen gehen.

3 Kommentare zu “Cocktails mit AJAX”

  1. spocketNo Gravatar schreibt:

    So, jetzt hab ich auch mal meine bar catalogisiert. Ein wenig nervig fand ich immer diese Meldung, wenn man was gelöscht hat. Hat das ganze sehr unruhig gemacht. Sonst isses aber ganz nett gemacht.
    Zur auswahl hatte ich nachher 40 Cocktails. allerdings schienen mir die alle eher in den Longdrinkbereich zu gehen. Da muss also auch ich noch einkaufen gehen.
    Eine ähnliche Seite (aber ohne Ajax) findet man unter http://www.derlippe.de/
    Prost

  2. marcNo Gravatar schreibt:

    Wie es aussieht, wurde die Rezeptzusammenstellung auf http://www.derlippe.de nun auch mit AJAX realisiert. Die Bediengung ist nun um einiges einfacher und schneller! Leider läuft das Ganze noch als Beta-Version… macht aber schon etwas mehr Spass ;-)

  3. SebastianNo Gravatar schreibt:

    @Marc: Danke für den Hinweis ;)

    Aber geht wirklich gut und die Karten die raus kommen können sich trotz Beta-Status vorzeigen lassen… jedenfalls gehts wesentlich Stressfreier als selbst schreiben…

Kommentar schreiben