Der neue König!

BurgerkingEs ist soweit, der Burgerking in coburg hat am freitag seine türen geöffnet. Leider habe ich es natürlich beim nach hause fahren erst gesehen als ich schon auf der abbiegespur eingeordnet war und die ampel gerade auf grün geschaltet hatte. Also hab ich mich gestern abend auf gemacht um den neuen king zu begutachten und probe zu essen. Leider gibt es ja die belohnung für eine restaurant bewertung auf burgerking.de nicht mehr. War immer sehr praktisch weil man seine meinung anbringen konnte und auch noch für 2 € kleine pommes, kleines cola und einen wopper bekommen hat. Sehr sehr schade das es fort ist. Deshalb ist es gestern abend dann doch wieder mal das big king xxl maxi menü geworden… hat geschmeckt wie überall im king. Bin sehr gespannt wie oft wir statt zum McD jetzt zum king gehen.

2 Kommentare zu “Der neue König!”

  1. Nils HitzeNo Gravatar schreibt:

    Wozu einen neuen King ausprobieren. Da hat sich das Fett noch garnicht in den Grill eingebrannt und das Pommesfett ist noch ganz neu. Das schmeckt doch nach nichts.

  2. AdministratorNo Gravatar schreibt:

    naja man muss ihn doch anschauen so lange noch keine gurken stückchen an den scheiben runter gerutscht sind.

    den grill haben die aber sicher aus einem anderen king übernommen… wo bekommen die sonst den geschmack her…

Kommentar schreiben