Neuer Blog…

Jeder fängt mal klein an und so ist es jetzt bei mir auch.

Nach dem umzug auf einen neuen Webspace ist auch mal eine aktuelle PHP version installiert und damit ist soweit alles klar für den start meines ersten blogs.

Ich lese ja schon länger auf ein paar anderen blogs und versuche mich manchmal so durch “warten auf rückruf” geprägten tag im büro zu kämpfen.
Und nachdem ich ja seltenst das was andere produzieren nutze sondern viel lieber meinen eingenen senf dazu gebe, hab ich mir gedacht, dass ich jetzt auch mal einen blog anfange, wo ich all das rein schreibe was ich mir so denke und was keine sau interessiert. (hoffe mit dieser grundeinstellung nicht all zu sehr enttäuscht zu werden).

Abschließend ist zu sagen:

  • Wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten. Das gilt vorallem für die groß und klein schreibung. Ich will ja hier nicht die ganze zeit schreien und bin es deswegen gewöhnt klein zu schreiben. bin ja sonst auch eher “ein ganz ein ruhiger”.
  • Es ist pure absicht, dass die komma setzung nicht der deutschen rechtschreibung entspricht. sie dient für mich eigentlich nur dazu gedanken in abschnitte einzuteilen und so sind sie auch zu lesen. Punkte bilden meiner meinung nach zu oft den abschluss eines gedanken der noch viel weiter ausgeführt werden sollte.
  • Die ausnahmen sind dreifach punkte (“…”) die kommen des häufigeren vor und bedeuten so viel wie “Diesen gedanken könnte man noch weiter ausführen, ” und geht dann entweder folgendermaßen weiter:
    • “worauf ich aber keine lust habe.”
    • oder “aber es ist besser wenn jeder an dieser stelle kurz verweilt und selbst über die sache nach denkt.”

4 Kommentare zu “Neuer Blog…”

  1. Nils HitzeNo Gravatar schreibt:

    Guckguck .. cool das du jetztauch für alle sichtbar bloggst.

    Danke für die treue Leserschaft, ich hoffe ich kann das
    zurückzahlen ;)

Kommentar schreiben